Wenn Hunde sich einen Staubsauger für ihre Menschen aussuchen könnten, wie würde der aussehen? Und was müsste er können?

Hunde haben ja eine vollkommen eigene Sicht der Dinge. Für sie ist ein Hundestaubsauger in erster Linie ein Gerät, das das Zusammenleben von Hund und Mensch friedlich gestaltet. Hunde, gleich welcher Rasse, Größe oder Geschlechts, haben schließlich andere Vorstellungen von Sauberkeit im Haushalt. Eine Einstellung, die das Verhältnis zwischen Mensch und Hund immer wieder belastet.
Warum sollte man sich nach einem ausgiebigen Spaziergang im Regen nicht mit schmutzigen Pfoten auf dem Sofa ausruhen dürfen? Menschen, besonders Hausfrauen, reagieren auf ein solches Verhalten geradezu panisch. Hat der Hund eben noch mit den Kindern im Sandkasten getollt, kann er nicht verstehen, warum wegen ein paar Sandkörnern auf dem Fußboden plötzlich die Welt zusammenbrechen sollte.
Aber Hunde sind ja schließlich auch sehr verständige Wesen. Manchmal sogar so verständig, dass man, wenn es sich anbietet, sogar der einen oder anderen Anweisung gehorcht.

Was die Vierbeiner an einem Hundestaubsauger schätzen?
Ein Hundestaubsauger wie der THOMAS AQUA+ PET & FAMILY nimmt einfach Konfliktstoff aus der Mensch-Tier-Beziehung. Weil er bei jedem kleinen oder großen Malheur sofort wieder für Sauberkeit sorgt – wie der Mensch das gerne hat. Pfotenabdrücke auf Polstern? Kein Problem mit der Sprühex-Düse, die leichte Verschmutzungen auf Polstern oder Teppichen schonend entfernt. Da Hunde ja nicht dazu zu bringen sind, beim Betreten des Hauses oder der Wohnung die Schuhe auszuziehen, bleibt es auch nicht aus, dass Sand, Schmutz und alle möglichen Krümel aus der Natur auf dem Boden der Wohnung landen. Mit einem richtigen Hundestaubsauger ist die hygienische Reinigung von Böden ein Kinderspiel.
Auch die Haare machen kein Problem. Davon hat man als Hund ja jede Menge. Im Gegensatz zu Herrchen oder Frauchen. Die sich immer anstellen, wenn’s bei Regen nach draußen geht. Die Tierhaar-Polsterbürste des PET & FAMILY ist erste Klasse. Besonders, wenn der Haarausfall beim Hund mal wieder etwas stärker ausfällt.

Und noch was gefällt Hunden am PET & FAMILY: der Wasserfilter. Denn im Wasserfilter werden alle Staub- und Schmutzpartikel in Wasser gebunden und nach dem Staubsaugen sofort entsorgt. So können sich auch keine unangenehmen Gerüche bilden. Zusätzlich gibt der Staubsauger leicht befeuchtete Luft ab, das erfrischt das Raumklima. Da sagen unangenehme Gerüche adieu – auch die Duftnoten, die man als Hund gerne mit in die Mensch-Tier-Beziehung einbringt. Das freut Zweibeiner mit empfindlichen Nasen besonders.

Wenn Hunde also nach dem perfekten Staubsauger Ausschau halten würden: Sie würden ihrem Frauchen (und Herrchen) den THOMAS AQUA+ PET & Family empfehlen. Uneingeschränkt. Wuff.