Körbchen, Kissen oder Sofa – Hundehaare entfernen mit dem richtigen Equipment

//Körbchen, Kissen oder Sofa – Hundehaare entfernen mit dem richtigen Equipment

Körbchen, Kissen oder Sofa – Hundehaare entfernen mit dem richtigen Equipment

Hundehaare entfernen gehört zu den unangenehmen Aufgaben im Vierbeiner-Haushalt. Das Streicheln von Bello & Co ist zwar Doping für die Laune, aber ihre Haare sorgen für jede Menge Zusatzarbeit. Wie man die am besten angeht? Mit dem richtigen Equipment.

Haarige Zeiten: Unterstützung bei der Fellpflege als erster Schritt
Frühjahr und Herbst sind für Hundebesitzer die neuralgischen Jahreszeiten: Denn dann steht bei Hunden der Fellwechsel an. Je nach Rasse haben Hunde mindestens 1.000 Haare pro Quadratzentimeter Hautfläche – also jede Menge Potenzial für haarige Hinterlassenschaften in der ganzen Wohnung.

Die erste Maßnahme, wenn es um das Thema Hundehaare entfernen geht, ist daher die Anschaffung der passenden Fellbürste. Achten Sie auf die Anschaffung der richtigen Bürste für den „Felltypen“ ihres Hundes. Sowohl für Rassen mit kurzen Haaren als auch für Hunde mit feineren, langen Haaren und entsprechend dichtem Unterfell benötigt man spezielle Bürsten zur Fellpflege.

Der Staubsauger für den Hundehaushalt: So geht Hundehaaren die Düse
Zwar kann man als Hundehalter vorbeugen und durch regelmäßiges Bürsten des Vierbeiners schon eine ganze Menge Haare entfernen, bevor sie im Körbchen oder auf dem Deckchen landen.  Dennoch bleiben immer noch jede Menge Haare, die der Vierbeiner an seinen bevorzugten Aufenthaltsplätzen hinterlässt.

Daher empfiehlt sich im Hundehaushalt der Einsatz eines Staubsaugers, der dieser Aufgabe gewachsen ist. Der THOMAS PET & FAMILY ist ein Staubsauger, der speziell für die Anforderungen im Tierhaushalt ausgerüstet ist.

Hundehaare entfernen mit dem THOMAS PET & FAMILY:

  • Für Hundehaare in Polstern und Decken:
    Die 190 mm breite Polsterbürste erleichtert das sorgfältige und schnelle  Saugen von losen Haaren auf Polstern, textilen Möbelbezügen und Decken.
  • Haare auf Hartböden, Parkett oder Fliesen:
    Mit der Kombi-Düse für Teppich und Parkett entfernt der Sauger mühelos lose Haare, Staub und Schmutz. Vorteil der Düse: Sie ist enorm flexibel, erlaubt problemloses Lenken und saugt größere Partikel dank vorgesehenen Lücken in den Bürsten der Düse auf, ohne die Düse anheben zu müssen.
  • Hundehaare entfernen auf Teppichen:
    Hat sich der Hund auf dem Teppich mal so richtig entspannt, bleiben Haare im Flor des Bodenbelags nicht aus. Besonders bei langflorigen Teppichen braucht es dann die Kombination aus saugstarkem Gerät und speziellem Zubehör. Beim THOMAS PET & FAMILY ist das die Turbo-Saugbürste, die beim Saugen mit rotierenden Bürsten auch Haare optimal aus den Fasern von Teppich entfernt.
  • Haare aus Textilien entfernen:
    Bei stärkeren Stoffen wie Jacken oder Mänteln kann der Staubsauger im Eco-Modus mit der Polsterdüse eingesetzt werden. Ansonsten gehört zur Grundausstattung jedes Hundehaushaltes auch der Fusselroller – der besonders bei feinen Textilien zum Einsatz kommen sollte.

Mit der AQUA+ Technologie  hat der Tierhaar-Staubsauger von THOMAS einen klaren Vorteil. Denn sowohl Haare als auch Schmutz und Staubpartikel werden in einen Wasserfilter geleitet. Staub und Schmutz werden dort sicher gebunden und können nicht mehr in die Raumluft gelangen, somit auch keine unangenehmen Gerüche verursachen.

Weiterer Pluspunkt: Der PET & FAMILY ist ein echter Waschsauger. Er kann auch kleinere Mengen Flüssigkeit problemlos aufsaugen oder mit den Spezialdüsen Verschmutzungen von Polstern oder Teppichen entfernen.

So kann ein Staubsauger dazu beitragen, dass das Thema Hundehaare entfernen die Beziehung zwischen Hund und Herrchen oder Frauchen nicht belastet. Das gilt besonders für Hundehalter, die empfindlich oder leicht allergisch auf Hundehaare reagieren. Ein Staubsauger mit Wasserfilter trägt dazu bei, Böden, Oberflächen und die Luft von Feinstaub, Partikeln und Haaren zu reinigen und somit reizende oder allergieauslösende Faktoren zu beseitigen. Und das nicht nur während des Fellwechsels.

 

Von | 2016-08-25T09:32:08+00:00 August 20th, 2016|Tipps für Tierliebhaber|Kommentare deaktiviert für Körbchen, Kissen oder Sofa – Hundehaare entfernen mit dem richtigen Equipment

Über den Autor: